Posteingang Hilfe

Wie viel kostet es einen Sitter oder Dog Walker zu buchen?

Während der Feiertage ist meistens viel los und es gibt viel zu tun. Das gilt für Sitter und Hundebesitzer gleichermaßen. Deshalb kannst du die Tarife für deine Betreuungsservices während der Feiertage erhöhen. 

In diesem Artikel werden wir folgenden Themen behandeln:

2022 Hochsaison Daten

So funktionieren Hochsaison-Tarife

Strategien für die Festlegung der Hochsaison-Tarife

2022 Hochsaison Daten

  • 23. Dezember 2021 - 2. Januar 2022 (Weihnachten und Neujahr)
  • 15. April - 18. April 2022 (Ostern)
  • 30. Juli - 30. August 2022 (Sommer Hochsaison)
  • 23. Dezember 2022 - 1. Januar 2023 (Weihnachten und Neujahr)

So funktionieren Hochsaison-Tarife 

Wenn eine Buchung in einen Zeitraum fällt, in dem ein Feiertag liegt, gilt der Hochsaison-Tarif normalerweise über den gesamten Buchungszeitraum für den ersten Hund der Buchung.

Die Hochsaison für Weihnachten 2021 und Neujahr ist zum Beispiel 23. Dezember - 2. Januar 2022. Nehmen wir an, du erhältst eine Hunde- & Haussitting-Anfrage vom 21. bis 26. Dezember für zwei Hunde. Da sich die Buchung mit diesem Hochsaison-Tarif überschneidet, würde der Hochsaison-Tarif für den ersten Hund für alle fünf Nächte gelten.

Weitere Informationen zur Verwaltung/Aktivierung von Zusatztarifen findest du unter diesem Artikel.

Tipp: Du kannst auch einen benutzerdefinierten Preis für bestimmte Haustierbesitzer in der Hauptsaison festlegen, indem du die Buchungsanfrage bearbeitest. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung dazu findest du in diesem Artikel

Strategien für die Festlegung der Hochsaison-Tarife

  • Informiere dich über die Hochsaison-Preise anderer Sitter in deiner Region, um zu ermitteln, wie dein Hochsaison-Tarif sein sollte.

  • Wir haben festgestellt, dass Sitter im Allgemeinen dazu neigen, ihre Hochsaison-Tarife 10-20 % über ihren Standardsätzen anzusetzen.

  • Wende Hochsaison-Tarife an, wenn sie für dich sinnvoll sind. Wenn du während anderer Feiertage verschiedene Trends oder Nachfragespitzen bemerkst, die Rover oben nicht aufgelistet hat, kannst du gerne Hochsaison-Tarife für diese Zeiträume anwenden.

  • Wenn du keinen Hochsaison-Tarif festlegen möchtest, kannst du das Feld einfach leer lassen und Rover wird für Buchungen während der Feiertage deinen regulären Standardtarif veranschlagen. 

War dieser Beitrag hilfreich?
von fanden dies hilfreich
Vielen Dank für dein Feedback!