Posteingang Hilfe

Wie setze ich meinen Status auf „nicht verfügbar“ bzw. wie stelle ich ein, dass ich nur für Folgebuchungen verfügbar bin?

Mit dem Status „nicht verfügbar“ kannst du eine Pause einlegen, um vorübergehend keine Betreuungsservices anzubieten und trotzdem dein Rover Profil und deine Kunden behalten. Das ist besonders praktisch, wenn es dir für eine Weile nicht möglich ist, schnell auf Buchungsanfragen zu reagieren – wie z.B. während eines wohlverdienten Urlaubs oder wenn du Gäste hast.

Wenn du deinen Status auf „nicht verfügbar“ setzt, erscheinst du nämlich nicht mehr in den Suchergebnissen. Darüber hinaus kannst du den Status für einen bestimmten Service auf „nur Folgebuchungen“ setzen. Dein Profil erscheint für diesen Service dann nicht mehr in den Suchergebnissen, aber Hundebesitzer, die mit dir regelmäßig buchen, können dir weiterhin Buchungsanfragen schicken.


1. Geh zu einem Profil indem du auf deinen Namen in der oberen rechten Bildschirmecke klickst. Klicke auf Profil.

2. Unter Services / Preise klickst du auf Services.

3. Unter jedem Service, den du anbietest, kannst du auf + mehr Optionen anzeigen klicken. Verschieb den Regler um deinen Status auf nicht verfügbar zu setzen, wenn du eine Pause brauchst oder nicht in den Suchergebnissen erscheinen willst.

4. Geh für jeden Service, den du entsprechend abändern willst, so vor. Scrolle dann nach unten und klicke auf Speichern.

 

Verwandte Artikel

Wie verwalte ich meinen Kalender?

Wie kann ich meine Verfügbarkeit ändern und die Anzahl von Hunden, die ich betreuen kann, anpassen?

War dieser Beitrag hilfreich?
von fanden dies hilfreich
Vielen Dank für dein Feedback!