Posteingang Hilfe

Sollte ich meinem Sitter Trinkgeld geben?

Die Buchung eines Hundesitters verläuft bei Rover immer bargeldlos und bequem. Dein Sitter legt seinen eigenen Preis fest und deine Kreditkarte wird bei einer Buchung mit dem entsprechenden Betrag belastet. Wenn du darüber hinaus noch ein Trinkgeld geben möchtest, kannst du das natürlich gerne tun! Wirklich notwendig oder erwartet wird es aber nicht.

Möchtest du deinem Sitter zeigen, wie sehr du ihn schätzt? Dann schreibe eine Bewertung über deinen Sitter. Bewertungen schreiben geht ganz leicht und hilft Sittern dabei, noch mehr und bessere Haustierbetreuung anzubieten.

 

Wie du eine Bewertung hinterlässt

1. Geh zu deinem Posteingang indem du auf das Briefumschlagsymbol in der oberen rechten Bildschirmecke klickst.

2. Geh zu Frühere Betreuungen.

3. Klick auf Bewerte die Betreuung.

4. Bewerte deinen Sitter auf einer Skala von eins bis fünf und schreibe dann deine Bewertung. Die erste Beschreibung ist die öffentliche Bewertung, die auf dem Profil des Sitters erscheinen wird. Als nächstes wirst du um weiteres bzw. privates Feedback gebeten, das nur Rover, aber nicht dein Sitter zu sehen bekommt.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
von fanden dies hilfreich
Vielen Dank für dein Feedback!