Posteingang Hilfe
Was sind die Rover-Bewertungsrichtlinien?

Offene und ehrliche Kommunikation ist das Fundament jeder guten Beziehung. Deshalb lieben wir es, wenn Haustierbesitzer Bewertungen bei Rover hinterlassen und wenn Haustiersitter und Dog Walker auf diese Bewertungen antworten.

Wir haben dazu ein paar Vorgaben und Richtlinien entwickelt und möchten alle Rover Mitglieder bitten, diesen zu folgen. Am Ende läuft es auf ein paar einfache Regeln hinaus:

  • Sei freundlich und respektvoll.
  • Sprich über Erfahrungen aus erster Hand.
  • Verwendet eine „jugendfreie“ Sprache.

Du möchtest es noch mehr wissen? Schau dir nachstehend unsere offizielle Bewertungsrichtlinie an

 

Rover Bewertungsrichtlinie

Jeder Service, der über Rover gebucht wird, kann bewertet werden. Dies geschieht normalerweise, nachdem der Haustiersitter seine Betreuung abgeschlossen hat.

  • Du hast nach einer Buchung 21 Tage Zeit, um eine Bewertung abzugeben.
  • Auch dein Sitter oder Dog Walker kann nach jeder Buchung ein Feedback für dein(e) Haustier(e) hinterlassen. Dafür gilt die gleiche Frist wie für deine Bewertung.
  • Du kannst das Feedback des Sitters erst dann sehen, wenn ihr beide euer Feedback abgegeben habt oder die Frist abgelaufen ist (Gleiches gilt für den Sitter).

Misshandlungsvorwürfe oder Beschwerden aufgrund von schädigendem Verhalten nehmen wir sehr ernst. Bewertungen, die solche Vorwürfe äußern, können die Einleitung einer Untersuchung durch unser geschultes Team vom Kundenservice zur Folge haben.

Wir untersagen:

  • Bewertungen, die nicht der persönlichen Erfahrung des Haustierbesitzers, Sitters oder Dog Walkers entsprechen.
  • Inhalte, die die Persönlichkeitsrechte einer anderen Person verletzen, einschließlich das Recht auf Privatsphäre und geistige Eigentumsrechte. (Beispiel: Die unerlaubte Veröffentlichung des vollen Namens oder Adresse einer Person, sowie andere identifizierende Informationen.)
  • Drohungen, insbesondere solche, die rechtswidrige Handlungen nach sich ziehen.
  • Inhalte, die nicht im Zusammenhang mit der tatsächlichen Buchung stehen. (Beispiel: Politische, religiöse oder gesellschaftliche Kommentare.)
  • Inhalte, die dem Zwecke der Erpressung dienen.
  • Inhalte, die Obszönitäten enthalten.

Rover steht für eine offene Kommunikation und einer unserer allgemeinen Grundsätze ist es, Bewertungen nicht zu zensieren, zu editieren oder zu löschen. Dennoch behalten wir uns das Recht vor, Bewertungen oder Antworten auf Bewertungen oder Teile davon zu entfernen, wenn die Bewertungsrichtlinien oder die Rover Nutzungsbedingungen verletzt werden.

 

Hast du Fragen? Wir sind für dich da! Den Rover-Kundenservice erreichst du unter +49 30 56837201. Alternativ kannst du in den Hilfeseiten unten auch eine Hilfeanfrage stellen, indem du auf Kundenservice kontaktieren klickst.

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für dein Feedback!