Posteingang Hilfe
Wie ändere ich eine Buchung?

Mit der Funktion zur Buchungsänderung kannst du Änderungen an einer aktuellen oder zukünftigen Buchung im Abschnitt Anstehende Buchungen in deinem Rover-Posteingang vornehmen. Mit dieser Funktion kannst du:

  • Servicedaten und Serviceeinheiten hinzufügen, entfernen oder ändern
  • Haustiere ändern
  • Preise ändern
  • Start-/Endzeiten von Services ändern

Du kannst eine Buchung von deinem (mobilen) Webbrowser oder der Rover-App aus ändern. Schau dir die für dein Gerät spezifischen Schritte an, die in den nachstehenden Anleitungen aufgeführt sind.

(Mobiler) Webbrowser

Rover App

Zusätzliche Informationen

 

(Mobiler) Webbrowser

  1. Öffne deinen Posteingang, indem du das Unterhaltungssymbol auswählst.

    All languages S Inbox sign marked .png

  2. Wähle den Tab Anstehende Buchungen und anschließend die Anfrage aus, die du ändern möchtest.

    Upcoming inbox DE.png

  3. Sobald die Anfrage geöffnet ist, wähle unter den Servicedetails Buchung ändern aus.

  4. Nimm hier Änderungen an einer der folgenden Optionen für deine Buchung vor:

    • Datum
    • Start-/Endzeit des Services
    • Dauer des Services (z. B. 60 Minuten für einen Gassi-Service statt 30 Minuten)
    • Haustiere
    • Preisanpassungen
    • Serviceeinheiten für Gassi-Services oder Fütter- & Spielbesuche

    Wichtig: Besprich alle Preisänderungen mit dem Haustierbesitzer, bevor du eine Änderungsanfrage sendest, um sicherzustellen, dass die Person mit den neuen Preisen einverstanden ist.

     

    Wenn deine Stornierungsbedingungen eine Strafgebühr für Buchungsänderungen vorsehen, hast du die Möglichkeit, auf diese Gebühr zu verzichten. Tippe dafür auf das Umschaltsymbol im Abschnitt Extras und Anpassungen und stelle es auf Grün, um auf die Stornogebühr zu verzichten.

    Waive CP DE.png

  5. Überprüfe alle Änderungen, nachdem du die Buchung angepasst hast, und schreibe dem Haustierbesitzer eine kurze Nachricht, in der du die Änderungen erläuterst. Wenn du fertig bist, wähle Änderungen absenden aus. 

Sobald du die Anfrage eingereicht hast, hat der Haustierbesitzer bis zu 72 Stunden Zeit, die Änderungen zu bestätigen. Du erhältst eine Bestätigungs-E-Mail, sobald der Haustierbesitzer die Änderungen akzeptiert hat. 

 Rover-App

  1. Öffne die Buchung in deinem Posteingang im Abschnitt Anstehend.
  2. Tippe auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke deines Bildschirms. 
  3. Tippe auf Buchung ändern. Wähle dann Details ändern aus.
  4. Passe die Buchung wie gewünscht an und wähle anschließend Änderungen absenden aus.

Die Anfrage wird anschließend zur Bestätigung an den Haustierbesitzer geschickt. Jetzt hat der Haustierbesitzer 72 Stunden Zeit, die Änderungen zu bestätigen. Sobald die Änderungen angenommen wurden, erhalten du und der Haustierbesitzer eine Bestätigungsmail.

 

Zusätzliche Informationen  

Einige hilfreiche Informationen:

  • Haustierbesitzer können derzeit keine bereits bestätigten Buchungen ändern. Sie müssen eine Buchungsänderung beantragen, indem sie sich direkt an den Haustierbetreuer wenden.

  • Haustierbesitzer müssen die Buchungsänderung innerhalb von 72 Stunden nach der Übermittlung der Änderung überprüfen und annehmen. Wenn die Änderung nicht akzeptiert wurde, bleibt die Buchung zwar aktiv, aber unverändert.

  • Die Stornierungsbedingungen gelten nicht für Änderungen des Buchungsdatums, es sei denn, Haustierbesitzer verkürzen die Betreuung oder stornieren sie vollständig.

  • Auszahlungen für einen Service können sich verzögern, wenn eine aktive Buchung, gegen deren Ende geändert wurde und der Haustierbesitzer die Änderung erst nach Vollendung der Buchung bestätigt hat. Der Grund dafür ist, dass Haustierbesitzer 72 Stunden Zeit haben, um eine Buchungsänderung zu bestätigen. In solchen Fällen wird deine Auszahlung 2 Tage nach Bestätigung des Haustierbesitzers angewiesen.

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für dein Feedback!