Posteingang Hilfe
Was ist, wenn ich eine Buchung stornieren muss?

Wir empfehlen dir, wirklich nur Buchungsanfragen anzunehmen, die du auch tatsächlich einhalten kannst, damit Stornierungen selten vorkommen und dein Haustiersitting-Service floriert. Wenn du aber doch mal eine Buchung stornieren musst, bieten wir dir alle Tools, damit dies reibungslos verläuft.

Hinweis: Denke daran, dass häufige Stornierungen in letzter Minute deine Sichtbarkeit in der Suche beeinträchtigen können

 

Als erstes solltest du dem Haustierbesitzer Bescheid geben. Als nächstes solltest du den gebuchten Service in deinem Rover-Konto stornieren:

So stornierst du einen Service, bevor er beginnt:

1. Geh zu deinem Posteingang in dem du auf das Gesprächssymbol klickst.

2. Geh zum Tab Anstehende Betreuungen und klick auf die Buchung, die du stornieren willst.

3. Wenn du die Buchung aufgerufen hast, gehe zum grauen Kasten, in dem die Servicedetails zusammengefasst stehen. Klicke auf Buchung stornieren.

4. Klick auf den Grund für die Stornierung und mache noch weitere Angaben, warum du stornieren musst. Diese Nachricht wird an den Rover Kundenservice weitergeleitet und geht nicht an den Hundebesitzer. Klicke auf Anfrage senden.

6. Klick auf Ja, ich möchte stornieren um die Buchung zu stornieren und deinem Kunden die Kosten zurückzuerstatten.

 

Hinweis: Häufige kurzfristige Stornierungen können sich auf die Bewertung deines Benutzerkontos auswirken.

 

Hast du Fragen? Wir sind für dich da! Den Rover-Kundenservice erreichst du unter +49 30 56837201. Alternativ kannst du in den Hilfeseiten unten auch eine Hilfeanfrage stellen, indem du auf Kundenservice kontaktieren klickst.

 

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für dein Feedback!