Posteingang Hilfe

Was tun im Notfall?

Wir hoffen, dass es niemals zu einem Notfall kommt, aber falls du in die Situation gerätst, dass ein Hund sich unter deiner Aufsicht verletzt, krank wird oder entläuft, wende dich am besten umgehend an das Rover-Team für Vertrauen & Sicherheit unter: +49 30 56838978 damit wir dir helfen können, das Problem so schnell wie möglich zu lösen.

Tipp: Egal, ob du Hundebesitzer oder Sitter bist – du kannst dabei helfen, dass eine schwierige Situation nicht zu einem Notfall wird, indem du die aktuellsten Daten wie Krankenakte, Impfungen, Ernährungsanforderungen und besondere Bedürfnisse des Rover-Hundes griffbereit hast. Dein erstes Treffen vor der Betreuung eignet sich auch gut dafür, um diese Details zu besprechen.

Im Notfall bietet dir Rover die folgenden Services:

Engagierten Kundenservice: Das Rover Team für Vertrauen & Sicherheit ist im Notfall für dich da.

Die Rover-Garantie: Du kannst ganz beruhigt sein – bei jeder Betreuung profitierst du von der Rover-Garantie. Hier erfährst du mehr darüber, was die Rover-Garantie dir bietet.

• Sitter-Infoseiten: Entdecke hier Beiträge wie man verhindert, dass ein Hund entläuft, die Körpersprache eines Hundes liest und vieles mehr.

 
War dieser Beitrag hilfreich?
von fanden dies hilfreich
Vielen Dank für dein Feedback!